Internes vom Projekt Euroman


Lesen Sie hier all die Dinge, die die Webseiten (der-restaurantkritiker.com, restaurantinspektor.com und gastrogesicht.de) bzw. die Arbeit vom Restaurantinspektor und Gastrogesicht Euroman betreffen.


Euroman-Tag? Ja, genau heute!

Denn natürlich feiert Euroman, der Restaurantkritiker und das Gastrogesicht, heute am 19. Juni seinen persönlichen Ehrentag, den Euroman-Tag

Schließlich ist Euroman der Erfinder von der Martini-Falle bei seinen Restauranttests.

Genau dieses Getränk hat heute übrigens auch seinen Ehrentag und genau deshalb ist heute auch Euroman-Tag.

 

Natürlich verschenkte der Euroman anlässlich seines Ehrentages wieder etwas.

Was?

Natürlich Restaurantgutscheine.

Diesmal vom Carpe Diem und dem Europa in Gronau/Westfalen. Ohne die Beteiligung der beiden Restaurants wäre es dem Euroman nicht möglich gewesen, Menschen zu beschenken.

Deshalb Danke an die Gastronomen vom Carpe Diem und Europa, die eigentlich den Euroman-Tag erst möglich machten.

 

Wobei wir uns vom TeamEuroman an dieser Stelle etwas fragen: Wo...

mehr lesen

Euroman wurde fünfzig! Nein, nicht das Projekt Euroman. Aber "Cheffe"!

TeamEuroman gratuliert hier mal nachträglich.

Denn am 16.Juni wurde Roland Därr, der Euroman und damit unser Projektleiter 50 Jahre alt

Groß gefeiert hat er nicht. Wie er überhaupt zu einem Geburtstag steht, ihn gefeiert hat,erfährt Mensch...

mehr lesen

"TOPtaurant" und "FLOPtaurant" mit neuen Symbolen auf "restaurantinspektor.com"

Euroman bezeichnet seit Beginn seiner ehrenamtlichen Tätigkeit im Jahr 2007 als Restaurantkritiker gute, in sich besonders stimmige Leistungen eines Restaurants als TOPtaurant.

Der Gegenpart dazu, also eine insgesamt nicht annehmbare Leistung, ist ein FLOPtaurant.

 

Die Symbole (siehe rechts) dafür haben sich im Laufe der Jahre immer mal geändert.

 

So auch jetzt im Jahr 2017 wieder und..

Symbole bis 2015:

 

Symbole seit 2015:


mehr lesen

Auch 2017: Euroman bleibt Dacia-Empfehler

Ja, es ist wahr, die Partnerschaft zwischen Dacia und Euroman als Empfehler der Automarke geht auch 2017 weiter

Wundert das?

mehr lesen

Euroman und sein Ehrentag, der 19. Juni

Dass der Euroman, der Restaurantinspektor bzw. das Gastrogesicht aus Gronau/Westfalen, am 19. Juni jedes Jahr am Tag des Martini (gemeint ist das Getränk) auch seinen Ehrentag feiert, dürfte bekannt sein.

Denn die Martini-Falle gehört einfach zum Euroman und darum ist der Martini-Tag auch sein Ehrentag.

 

Dass am Euroman-Tag auch etwas besonderes passiert, gehört auch dazu. Anders ist allerdings eines: Euroman wird nicht beschenkt. Nein, er...

mehr lesen

Ein "Ärgernis": Cornelia Därr aus Lübeck

Ja, die Tode von Helmut und Herta Därr, die Eltern vom Euroman Roland Därr, waren für ihn schon sehr belastend.

 

Zumal er sich von Cornelia Därr, seiner Schwester, die in Lübeck wohnt und dort als leitende Kraft an der Uni Lübeck in der Kita tätig ist, in seinem Erleben wenig bis gar nicht unterstützt sah, was die Betreuung der Eltern betraf.

In den Augen vom Euroman könnte man auch sagen, dass...

mehr lesen

Rolle nach vorn beim Euroman!

Im April 2016 haben wir vom TeamEuroman ja vermeldet, dass die mobile Ansicht der Webseiten vom Euroman abgeschaltet wurden.

Der Grund war ein zu hoher Qualitätseinbruch in Punkto Design.

Doch genau das Problem...

mehr lesen

Rolle zurück!

Manchmal geht es beim Euroman auch zurück: 

Denn die Mobile-Ansicht....

mehr lesen

Macht "Euroman" Menschen "fertig"?!

Vergessen Sie das Fragezeichen und halten Sie sich einfach an das Ausrufezeichen.

Denn es ist beim Euroman ähnlich wie bei der bekannten Bild-Zeitung: Man fährt nach oben, aber eben auch wieder nach unten, wenn Bild oder Euroman es wollen.

 

Es ist schließlich ein Faktum, dass beim Euroman im Bereich Restaurants entweder ein Zuwachs an Besuchern in Testaurants vom Euroman erfolgt oder aber oftmals endgültig der Absturz eines Restsaurants erfolgt.

 

Doch Euroman ist nicht nur für Restaurantsucher bzw. Gastronomen interessant. Schließlich ist Euroman grundsätzlich  mehr als Restraurantkritik. Denn auf gastrogesicht.de...

mehr lesen

Neues Design für "gastrogesicht.de"

Es wurde irgendwie auch Zeit!

Denn gastrogesicht.de vom Euroman teilte sich mit restaurantinspektor.com seit Jahren ein Design.

 

Doch diese zwei "Kinder" vom Euroman verfolgen leicht unterschiedliche Ziele und sollten deshalb unbedingt...

mehr lesen

Super Besucherzahlen beim "Projekt Euroman" im Jahr 2015

Ja, es ist wahr und auch wir vom TeamEuroman können es irgendwie nur glauben, wenn wir ein Pilsken und ´nen Schnaps genossen haben.

Denn dass die Besucherzahlen im Jahr 2015 irgendwie durch die berühmte Decke gingen, hat niemand vom TeamEuroman gedacht bzw. erwartet.

mehr lesen

Herta F. Därr ist tot

Herta F. Därr, die von 2007 bis 2011 rechtlich verantworlich für das Projekt Euroman war, ist heute im Alter von 91 Jahren in Herten-Westerholt nach längerer Krankheit verstorben.

 

Wir vom TeamEuroman trauern gemeinsam mit dem Euroman Roland Därr, der damit innerhalb weniger Monate sowohl seinen Vater als auch seine Mutter verloren hat.

mehr lesen

Auch 2016: Euroman bleibt "Dacia"-Empfehler

Auch im Jahr 2016 bleibt Euroman ein Empfehler der Automarke Dacia.


Denn Euroman erhielt vor einigen Tagen von Dacia...

mehr lesen

Jetzt fängt der Zuwachs bei "restaurantinspektor.com" an

Gestern war es soweit: restaurantinspektor.com vom Euroman knackte die Besucherzahlen des Jahres 2014 und ist damit erneut auf dem Weg, zum dritten Mal in Folge Zuwächse im Bereich der Besucherzahlen zu generieren.

 

Ist das toll, freut uns das vom TeamEuroman?

mehr lesen

Neu ab Oktober: Euroman weitet seine persönliche Sprechzeit aus

Dass der Euroman, der Restaurantinspektor und das Gastrogesicht, jeden Mittwoch zwischen 20 und 21 Uhr seine persönliche Sprechstunde abhält, einen direkten Draht zu ihm eingerichtet hat, schlug ein wie eine kleine Bombe.

So sehr, dass sich Mails von frustrierten Anrufern häuften, die eben nicht zum Euroman durchkamen und deshalb enttäuscht waren.

 

Deshalb ändern wir da was.

mehr lesen